Trailrunning Festival

Wie jedes Jahr gab es wieder zahlreiche starke Leistungen beim Trailrunning Festival. Christina Schörghofer zeigt heuer wiedermal ihre Topform und gewann am Sonntag den Gaisbergtrail über 21 Km und 1150 HM mit 2:33 Stunden.

Bernhard Rausch landete in der AK auf Rang 3 mit starken 2:27 Stunden.

Weitere starke Leistungen gab es durch Sturm Manfred (kleine Kombiwertung Rang 3) und Kaserer Georg.

Veröffentlicht unter News

Wolfgangseelauf

Bärenstarke Leistung von Alexander Knoblechner beim Wolfgangseelauf. Gesamtrang 9 und sogar über mehrere Kilometer der Führende. Gratulation! Auch an Wolfi Struber der in guten 2:10 ins Ziel kam!

Veröffentlicht unter News

LLC Wien – Herbstmarathon

Zu Gast in Wien war Sudhir Batra beim Halbmarathon des LLC Vereins. 3 flache Runden auf der Prater Hauptallee inkl. Runden im Happelstadion durfte er dort genießen, leichter Gegenwind und ein etwas zu schnelles Anfangstempo plagten ihn am Ende der ersten Runde, in einer Dreiergruppe konnte er sich aber wieder erholen und lief mit 1:19:06 eine neue persönliche Bestzeit. Gesamt war dies Rang 4 von 315 Startern.

Veröffentlicht unter News

Salzachbrückenlauf Burghausen

Als Trainingslauf nahmen Hubert und Christina Standl und Christian Wimmer den Brückenlauf in Burghausen. Die Standls reisten sogar mit dem Rad an, und liefen dann die 8 KM im guten 5er Schnitt. Auch Christian war mit seiner Zeit von knapp 40 min sehr zufrieden.

 

 

Veröffentlicht unter News

Beinhoat – Berglauf in Dorfgastein

Beim „Beinhoat“ Berglauf in Dorfgastein, wo über 3,3 KM 1000 Höhenmeter auf der Lifttrasse zurückgelegt werden, zeigten sich die Nussdorfer wieder in Top-Form. Rausch Flo war diesmal wieder der schnellste, nachdem er seine Verletzungen ausheilen konnte ließ er Sturm Mani und Robert Schwaiger und Sturm Hans hinter sich. Bei den Damen holte Christina mit Platz 2 bei den Damen wieder ein Top Resultat! Gratulation!

Veröffentlicht unter News

Glasenbachklamm Lauf

Tagessieg für Alex Knoblechner beim Glasenbachklamm Lauf!
Beim 4,2 KM Lauf mit 190 Höhenmeter lief Alex in 15 Minuten zum Sieg. Knapp dahinter Peter Müllner (ESIN) und der halbe Lauftreffler Andrew Robinson.

Dahinter folgten auch gleich Sturm Manfred (Sieger AK), der wieder erstarkte Robert Schwaiger, Herbert Strasser (AK 3. Platz), Ludwig Scharinger.

Ergebnisse: http://www.skiclubelsbethen.at/wp-content/uploads/Ergebnis-Klammlauf-2018-U18-.pdf

 

Veröffentlicht unter News

Wachau Marathon

Beim Wachau Marathon erfolgreich war heuer Toni Wimmer. Er lief den Halbmarathon nach seiner Verletzung mit 1:51 und freute sich über die starke Leistung. Gratulation!

Veröffentlicht unter News